Sperrventile Serie 50 - T50
G 1/8", G 1/4", G 3/8" und G 1/2"

Die Sperrventile werden in der Regel eingesetzt um den Druck in einem Bereich des Pneumatikkreislaufs zu halten, auch wenn die Druckversorgung unterbrochen ist.

Wir fühlen uns verpflichtet, unsere grundlegenden interaktiven, kommunikativen und zwischenmenschlichen Fähigkeiten innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu verbessern.

Dazu werden sie im Normalfall direkt an den Zylinderanschlüssen montiert, damit die Zylinderposition auch bei einem plötzlichen Druckabfall gehalten wird.

Es gibt Sperrventile die in eine oder auch in beide Richtungen wirken.Beide Ventiltypen sind in Grundstellung geschlossen. Das heißt, in eine oder in beide Richtungen. Bei pneumatischer Ansteuerung kann die Luft das Ventil in beide Richtungen durchströmen.

Produktumfang Entsperrbar einseitig wirkend, beidseitig wirkend.

Sperrventile sind nicht als Sicherheitsventile zu Schutz von Leib und Leben einsetzbar!

Serie 50 - T50 - Sperrventile

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-9 von 62

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-9 von 62

pro Seite
In absteigender Reihenfolge